Home / LG Freihand / Austausch zu LG Freihand

Austausch zu LG Freihand

19 thoughts on “Austausch zu LG Freihand

  1. Noch mal zur Erinnerung. Der letzte Wettkampftag findet statt.
    Auf Grund der weiterhin bestehenden Unwägbarkeiten bei einigen, die auch weiterhin verständlich bleiben, werden nur die Paarungen gewertet, die tatsächlich stattgefunden haben. Niemand wird für Ausfälle bzw. nicht vorhersehbarer Abwesenheiten bestraft.
    Wollen wir alle hoffen, die nächste Saison wieder wie gewohnt über die Bühne zu bringen.

  2. Hallo Zusammen,
    ich habe keine Informationen das der Durchgang nicht durchgeführt werden kann.
    Soweit gibt es keine Einschränkungen. Wie beim letzten mal, wird er auch nicht abgesagt.

  3. Die letzten beiden Wettkampftage sind nun mit den beteiligten Vereinen abgesprochen und der Plan wurde entsprechend angepasst.
    Der besondere Dank geht in diesem Fall an Doris Schrooten, vom ausrichtenden Verein Barlissen, die sich als Ausrichter für den 27.02. um die Abwicklung gekümmert hat.

  4. Hallo,
    dann wäre es ja theoretisch denkbar das wir wie am letzten Wettkampftag schießen könnten:

    In Hann. Münden:
    SSV Barlissen II: SV Rosdorf 08
    SSV Barlissen II: SV Edemissen

    Vielleicht in Rosdorf? Wäre für uns mit am nächsten dran.
    SSG Einbeck: Mündener SV v. 1823

    Viele Grüße
    Marcel Bünger
    SSG Einbeck

  5. Ich habe grad von Einbeck die Nachricht erhalten, dass sich Falkenhagen über den Auflage Blog gemeldet hat und sie nicht antreten können am Sonntag.
    Was bedeutet das jetzt für die Liste und für die Paarungen, denn wenn wir die Begegnung komplett streichen können, sind es weniger Mannschaften.
    Viele Grüße
    Doris

  6. Hallo ich habe soeben von Falkenhagen erfahren, dass sie den Wettkampf am 27.2. Leider nicht ausrichten können. Vielleicht hat ja jemand eine Idee. LG Doris

  7. Liebe Sportkameradinnen, liebe Sportkameraden,
    der SSV Barlissen richtet am 27.2.22 den RWK Bezirksliga in Hann. Münden, Schützenstr. 56 A aus. Allerdings werden wir nicht wie vorgesehen mit allen Mannschaften auf dem einen Stand schießen.
    Das ist unter den gegebenen Coronazahlen nicht möglich, soviel Platz gibt der Raum nicht her. Deshalb unser Vorschlag:
    Um 10.30 die Paarung Barlissen gegen Rosdorf und um
    13.00 Uhr die Paarung Barlissen gegen Edemissen
    Ich hoffe, dass Falkenhagen dann bereit ist die restlichen Begegnungen auf ihrem Stand auszutragen. Das wären dann folgende Begegnungen: SSG Einbeck gegen Falkenhagen und SSG Einbeck gegen Münden.
    Auch weiß ich von Evi Kappel, dass sie noch keine Streifen dafür bekommen hat. Auf dem Stand gilt die 2 G+ Regel.
    Bitte mal um Rückmeldung, ob das okay ist.
    Doris Schrooten
    SSV Barlissen

Schreibe einen Kommentar zu Michael Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  •  
    Previous Post

    Austausch zu LP

  •  
    Next Post

    Austausch zu LG-Auflage